Programm am Donnerstag, 05.09.2019

Parallelsymposium für den wissenschaftlichen Nachwuchs sowie Experimentelle und Klinische Grundlagenforschung

Am Samstag um 12:00 Uhr findet im Plenum die Überreichung der Tagungsbestpreise für den besten Vortrag und das beste moderierte Poster des Parallelsymposiums mit einem anschließenden Umtrunk bis 13:00 Uhr statt. Alle Teilnehmer sind herzliche eingeladen!

 

Vorträge des Parallelsymposiums

Uhrzeit
VortragTitel und Autoren / Ort
11:30Haupt-
referat

Konzeption und Methodik klinischer und oralbiologischer Forschung in der Kieferorthopädie
Christian Kirschneck (Regensburg)

12:10VP01Epigenetische Mechanismen bei der Regulation von Differenzierungsgenen in parodontalen Fibroblasten unter erhöhter Lipidexposition
Judit Symmank, Ulrike Schulze-Späte, Collin Jacobs (Jena)
12:20VP02Die Regulation des Autophagie-Markers Sequestosom 1 durch biomechanische Kräfte in parodontalen Zellen und Geweben
Svenja Memmert, Andressa V.B. Nogueira, Anna Damanaki, Marjan Nokhbehsaim, Birgit Rath-Deschner, Werner Götz, Andreas Till, Andreas Jäger, James Deschner (Bonn, Mainz)
12:30VP03Vergleich inflammatorischer Zytokine in der Sulkusflüssigkeit bei Anwendung von Glattflächenversieglern – eine randomisierte Studie
Dominic Finke, Ralf Erber, Gül Orhan, Sebastian Zingler, Eleni Katsikogianni, Christopher J. Lux, Sinan Sen (Heidelberg)
12:40

VP04

Morphologische Analyse des anterioren Gaumens und skelettale Verankerungsmöglichkeiten bei Patienten mit einseitiger LKG
Samantha Moscarino, Johannes Scholz, Isabel Knaup, Katharina Küpper, Andreas Jäger, Michael Wolf (Aachen, Bonn, Köln)
12:50VP05Von 3D zu 4D – ein zukünftiger Ansatz zur objektiven Erfassung der Gesichtsmimik
Anja Quast, Petra Santander, Sarah Batschkus, Daniela Klenke, Henning Schliephake, Philipp Meyer-Marcotty (Göttingen)
13:00-14:00

Mittagspause

14:00VP06Genauigkeit beim indirekten Kleben mit einem Übertragungssystem auf CAD/CAM-Basis: eine klinische Studie
Petra Koch, Wei-Cheng Lin, Isabel Holl, Maria Mang de la Rosa, Paul-Georg Jost-Brinkmann (Berlin, Tainan / Taiwan)
14:10VP07Klinische Effektivität der Invisalign®-Behandlung und der zu erwartenden maxillären Expansion und der Okklusion
Ulrike Palenberg, Sandra Wai, Sabrina Neururer, Adriano Crismani (Innsbruck / Österreich)
14:20VP08Kieferorthopädisch relevante Befunde bei Mukopolysaccharidose-Typ-I-Patienten – eine PSA-Studie
Carmen U. Schmid, Nicole Muschol, Anja Köhn, Bärbel Kahl-Nieke, Till Köhne (Hamburg)
14:30VP09Zur Heterogenität von Satellitenzellen im M. masseter mit Differenzierungspotential für Kardiozyten
Winfried Harzer, Antje Augstein, Bernhard Weiland, Diana Juenger (Dresden)
14:40VP10Validierung eines Mausmodells für die experimentelle kieferorthopädische Zahnbewegung bei Wildtypmäusen
Maria Bauer, Agnes Schröder, Peter Proff, Christian Kirschneck (Regensburg)
14:50VP11Untersuchung der oralen und systemischen Auswirkungen verschiedener Fettsäuren
Annika Döding, Franziska Michler, Svenja Zimmermann, Viktoria Iffarth, Asisa Bastian, Ulrike Schulze-Späte (Jena, Aachen)
15:00VP12Bestimmung von Hormonen und Wachstumsmarkern im Speichel: Alternative zur radiologischen Bestimmung des skelettalen Alters?
Ellen Klaus, Felix Kunz, Daniela Neitzel, Eleni Koumpridou, Angelika Stellzig-Eisenhauer, Martin Eigenthaler (Würzburg)
15:10VP13Einfluss der oralen Anwendung Nitrat-haltiger Gemüsesäfte auf Mutans-Streptokokken und gingivale Indices bei Multiband-Behandlung
Anja Kunz, Yvonne Jockel-Schneider, Julia Wieser, Angelika Stellzig-Eisenhauer, Martin Eigenthaler (Würzburg)
15:20VP14In-vitro-Studie über den Einfluss des Zahnalters auf die Scherhaftfestigkeit zweier Adhäsive
Margret Börngen, Ksenija Meyer, Ann Catherine Denner, Matthias Schmid, Ursula Hirschfelder, Lina Gölz (Erlangen, Bonn)
15:30-16:00Kaffeepause

Nach oben

 

Moderierte Poster des Parallelsymposiums

Die Autoren werden ihr Poster in einer 3-minütigen Power-Point-Präsentation mit maximal 3 Folien moderieren. Zusätzlich ist das Poster im Raum ausgestellt.

Uhrzeit
Poster
Titel und Autoren / Ort
16:00PP01Einfluss von Toll-like-Rezeptor 4 auf HMGB1-Signalling bei hPDL-Zellen im parodontalen Remodelling nach orthodontischer Belastung
Jana Marciniak, Stefan Lossdörfer, Christian Kirschneck, Isabel Knaup, Andreas Jäger, Marjan Nokhbehsaim, James Deschner, Michael Wolf (Bonn, Aachen, Regensburg, Mainz)
16:05PP02GDF15 – Regulator von Entzündungs- und Differenzierungsgenen in mechanisch stimulierten parodontalen Ligamentfibroblasten
Judit Symmank, Christoph-Ludwig Hennig, Sarah Zimmermann, Heinrich Wehrbein, Collin Jacobs (Jena, Mainz)
16:10

PP03

Neues Messverfahren zum Vergleich von fünf verschiedenen Intraoralscannern bei der Erfassung des gesamten Zahnbogens
Juliana-Theresa Schell, Pascal R. Schumacher (Köln)
16:15PP04Einfluss der Adhäsivtechnik auf die Biofilmbildung im Bracketumfeld
Christoph-Ludwig Hennig, Judit Symmank, Katrin von Brandenstein, Bijan Blochberger, Bernd W. Sigusch, André Güllmar, Silke Tonndorf-Martini, Sandor Nietzsche, Susanne Linde, Collin Jacobs (Jena)
16:20PP05In-vitro-Studie zur Scherhaftfestigkeit von adhäsiv befestigten keramischen Brackets auf Leuzit- und Lithium-Disilikat-Keramik
Rebecca Jungbauer, Regina Pfefferle, Christian Kirschneck, Peter Proff, Daniel Edelhoff, Bogna Stawarczyk (Regensburg, München)
16:25PP06Visualisierung von Demineralisation im humanen Schmelz mittels Biolumineszenzverfahren nach Spaltung von Stärke durch ?-Amylase
Theresa Koeser, Heike Korbmacher-Steiner, Anahita Jablonski-Momeni (Marburg)
16:30PP07Einfluss von Ethanol auf humane Parodontalligament-Fibroblasten während statischer Druckapplikation
Agnes Schröder, Erika Küchler, Majorie Omori, Gerrit Spanier, Peter Proff, Christian Kirschneck (Regensburg, Sao Paulo / Brasilien)
16:35PP08Differenzierung von humanen Parodontalligament-Fibroblasten unter Einfluss von FGF1 oder Ascorbinsäure
Isabel Knaup, Judit Symmank, Jana Asisa Bastian, Christian Kirschneck, Michael Wolf (Aachen, Jena, Regensburg)
16:40-16:50Kaffeepause
16:50PP09Möglicher Einfluss gesättigter Fettsäuren auf die Remodelling-Kapazität von humanen PDL-Fibroblasten nach orthodontischer Belastung
Asisa Bastian, Judit Symmank, Sophie Appel, Martin Chorus, Ulrike Schulze-Späte, Jana Marciniak, Isabel Knaup, Christian Kirschneck, Michael Wolf (Aachen, Jena, Regensburg, Bonn)
16:55PP10Entwicklung eines funktionellen Screening-Tests für Parathormonrezeptor-Mutanten bei Patienten mit primärer Zahndurchbruchstörung
Martin Eigenthaler, Michael Möllers, Angelika Stellzig-Eisenhauer (Würzburg)
17:00PP11Optimierung des FDM-3D-Drucks von Arbeitsmodellen für die Alignertechnik – Druckparameter
Anja Ratzmann, Toni Meier, Frederic Corteville, Karl-Friedrich Krey (Greifswald, Leipzig)
17:05PP12Spannungsrelaxationsverhalten von PETG-Aligner-Material unter Einfluss von Wassereinlagerung und Thermozyklierung
Benjamin A. Ihssen, Jan H. Willmann, Dieter Drescher (Düsseldorf)
17:10PP13Evaluation der Haftfestigkeit und des Debondingverhaltens einer neu entwickelten Bracketbasis im Basis- und Methodenvergleich
Verena Wetzel, Marcus Holzmeier, Angelika Stellzig-Eisenhauer (Würzburg)
17:15PP14Genauigkeit von Abformmaterialien für palatinale kieferorthopädische Minischrauben
Natalie Schenz, Vincent Schwarz, Romed Hörmann, Adriano Crismani (Innsbruck / Österreich)
17.20PP15Standardisierte Bestimmung der Wurzellänge in Orthopantomogrammen zum frühzeitigen Erkennen von Wurzelresorptionen
Ulla Berger, Angelika Stellzig-Eisenhauer, Martin Eigenthaler (Würzburg)
Programmänderung: M. Eigenthaler moderiert.
17:25PP16Mediane vs. paramediane Implantatinsertion bei skelettal verankerter Distalisation – Vergleich der initialen 3D-Kräfte und -Momente
Konstantinos Naziris, Christina Feller, Falko Schmidt, Bernd G. Lapatki (Ulm)

Nach oben